slider1 slider2 teamfoto

Spielplan - Kalender

Im Kalender finden Sie alle Spiele des HC Albula

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

 

Resultate

SC Celerina - HC Albula 6:3

HC Poschiavo - HC Albula 6:3

HC Zernez - HC Albula 3:1

Hockey Bregaglia - HC Albula 6:5

HC Silvpaplauna-Segl - HC Albula 1:4

HC Albula - HC Silvaplauna-Segl 2:3 n.V.

EHC Samedan - HC Albula 5:4

HC Albula - EHC Samedan 3:5

HC Albula - SC Celerina 5:4

HC Albula - Hockey Bregaglia 5:2

HC Albula - HC Poschiavo 7:5

HC Albula - HC Zernez 4:6

HC Albula - CDH La Plaiv 8:5

 

Dokumente


Bodycheck 19/20

Statuten HCA

                                                       

Matchbericht HC Albula

Spannendes sowie emotionales Spiel gegen den EHC Samedan am 04.01.2020

Am vergangenen Samstag ging das erste Meisterschaftsspiel gegen den EHC Samedan von statten. Am Tag spielten die Kinder der U11 des HC Albula und des EHC Samedan zusammen als Sambula ein Turnier auf dem Samedaner Kunsteis. Anschliessend am Abend kämpften die beiden 1. Mannschaften jedoch gegeneinander auf dem Eis um die 3 Punkte. Der EHC Samedan ging bereits früh in Führung und konnten einige Minuten später sogar die Führung ausbauen. Der HC Albula kam unter Zugzwang und sie konnten kurz vor Ende des ersten Drittels den Anschlusstreffer erzielen. Die beiden Teams gingen somit mit 2:1 in die Pause.

Die Albulataler konnten zu Beginn des mittleren Drittels in doppelter Überzahl spielen, die sie leider nicht ausnutzen konnten. Anstatt einen Treffer zu erzielen, baute der EHC Samedan innerhalb von einer Minute zwei Mal aus. Das Spiel war von vielen Strafen auf Seiten der Einheimischen geprägt. Der HC Albula konnte im Laufe des mittleren Drittels jedoch noch mit zwei Treffern das Zwischenergebnis auf 4:3 kürzen.

Die Partie ging auch im letzten Drittel sehr torreich weiter, denn der EHC Samedan baute seine Führung nur kurz nach der Pause auf 5:3 aus. Der HC Albula versuchte mit allen Mittel das Ergebnis zu kehren. Sie verbuchten somit noch einen Anschlusstreffer doch der ersehnte Ausgleichstreffer blieb leider aus. Das von Strafen geprägte Spiel ging mit zwei Spieldauerdisziplinarstrafen auf Seiten der Einheimischen zu Ende.

Endresultat EHC Samedan - HC Albula 5:4